Sulzer Wasserfall

Sulzer Wasserfall
4.4 (88%) 5 vote[s]

Ungefähr in der Mitte vom Klammsteig durch die Almbachklamm befindet sich der Sulzer Wasserfall. Gerade bei der Schneeschmelze im Frühling kommen hier Wassermassen herunter. Der Wasserfall bei Berchtesgaden bringt das Wasser aus den Berchtesgadener Alpen in den Almbach, wo es Richtung Salzburg fließt.

Der Sulzer Wasserfall ist beeindruckend und extrem hoch. Laut Wikipedia hat er eine Fallhöhe von insgesamt 115 Metern.

Wasserfall Berchtesgaden

Der Sulzer Wasserfall fällt aber nicht in einem Stück, sondern in 5 Teilen. Von unten ist das in der Klamm schwierig zu sehen. Der Sulzer Wasserfall ist aber einer der größten Wasserfälle in Deutschland.

Höchster Wasserfall Deutschland

Einige Kilometer weiter soll sich am Königssee übrigens auch der größte – bzw. „höchster Wasserfall Deutschland“ befinden. Dort fällt der Röthbach Wasserfall angeblich 470 Höhenmeter. Andere berichten von einer rund 380 Meter großen Fallhöhe. Du kommst zu diesem Wasserfall Berchtesgaden nicht so leicht hin wie zum Sulzer Wasserfall. Der Röthbach Wasserfall liegt beim Obersee – das ist noch hinter dem Königssee. Um hierher zu kommen musst du erst einmal mit dem Schiff über den Königssee fahren und dann noch ca. 3 Kilometer zum Obersee wandern. Wenn dich Wasserfälle interessieren, hier die Wikipedia Liste der höchsten Wasserfälle in Deutschland.

Sulzer Wasserfall wandern

Zum Sulzer Wasserfall kommst du direkt bei deiner Almbachklamm Wanderung. Einfach von der Kugelmühle durch die Klamm in Bayern wandern. Ungefähr in der Mitte der Klamm, zwischen Brücke 18 und Brücke 19 ist rechts der Sulzer Wasserfall. Er ist einer der „Sehenswürdigkeiten“ der Klammwanderung. Beachte die Almbachklamm Öffnungszeiten! Inwiefern man den Wasserfall von einem anderen Standort auch sehen kann, weiß ich leider nicht.

—> so geht die Almbachklamm Wanderung.