Almbachklamm Wanderung

Die Almbachklamm Wanderung in Berchtesgaden
Die Almbachklamm Wanderung in Berchtesgaden

Almbachklamm wandern

Die Almbachklamm Wanderung ist eine der schönsten Wanderungen im Berchtesgadener Land! Die schöne Klammwanderung in Bayern hat 29 Brücken und Stege. Auf über 750 Stufen steigst du hinauf. Teils sind es in den Felsen gehauene Stufen, teils künstlich angelegten Stufen, um die Höhe zu überwinden. Insgesamt sind es 220 Höhenmeter auf 2,8 Kilometer zwischen der Kugelmühle und der Theresienklause. Mittendrin wurde sogar ein Tunnel in den Fels gesprengt, den wir bei der Almbachklamm Wanderung passieren.

Der Almbachklamm Tunnel in der Klamm in Bayern
Der Almbachklamm Tunnel in der Klamm in Bayern

2,8 Kilometer, 220 Höhenmeter – das ist die einfache Distanz, zurück musst du auch wieder. Der ehemalige Steig der Holztrift beginnt hinter der einmaligen Kugelmühle (hier die Almbachklamm Adresse für´s Navi) und führt duch die eindrucksvolle Klamm vorbei am Sulzer Wasserfall bis zur Theresienklause. Bei der Theresienklause hast du drei Wandermöglichkeiten. Mehr dazu hier unten auf dieser Seite.

Klammwanderung Bayern

Die Almbachklamm Wanderung ist eine beliebte Tour in Bayern. Die Klammwanderung Bayern planst am besten nicht am Wochenende. Dann geht es doch ziemlich zu hier. Kugelmühle, Almbachklamm, Sulzer Wasserfall, Theresienklause, Wallfahrtskirche Ettenberg – viele interessante Ziele auf einer Tour, das lockt viele an.

Sulzer Wasserfall

Am Ende des schönsten Wegabschnitts durch die Almbachklamm siehst du rechts den Sulzer Wasserfall. Der Sulzer Wasserfall ist einer der größten Wasserfälle in Deutschland. Beim Sulzer Wasserfall befindet sich der Steg 19, wo du entweder die Klamm verlassen kannst oder besser noch bis zum Ende des Klammsteigs zur Theresienklause wandern kannst.

–> der Sulzer Wasserfall.

Theresienklause

Die Theresienklause ist das Zwischenziel der Almbachklamm Wanderung
Die Theresienklause ist das Zwischenziel der Almbachklamm Wanderung

Früher war hier das Wehr, wo das Holz gestaut wurde, bevor es durch die Klamm in Richtung Salzach getriftet wurde. Der Holztrift verdanken wir auch heute den Weg durch die Almbachklamm.

Hinter der Theresienklause liegt übrigens ein besonderer Kraftort. Um ihn zu erreichen musst du dem Tal einige hundert Meter folgen, wo du dann die Madonna an der Heilquelle findest. Einer der vielen Kraftort am magischen Untersberg.

—> Theresienklause

Almbachklamm Wanderung Berchtesgaden

Bei der Theresienklause kannst du dir überlegen: Die eigentliche Wanderung durch die Klamm ist hier vorbei. Du kannst hier umkehren und auf dem gleichen Weg durch die Almbachklamm zurück zum Ausgangspunkt wandern. Wenn du lieber eine Rundwanderung machen willst, hast du diese Wanderungen ab der Theresienklause: Von der Theresienklause nochmal zusätzliche Höhenmeter hinauf nach Dürrlehen und Maria Gern. Oder die Rundwanderung via Ettenberg mit der schönen Wallfahrtskirche. Hier die Daten für beide Almbachklamm Wanderungen:

Almbachklamm Wanderung mit Wallfahrtskirche Ettenberg

Durch die Klamm wandern und über die Wallfahrtskirche Ettenberg zurück zum Parkplatz
Durch die Klamm wandern und über die Wallfahrtskirche Ettenberg zurück zum Parkplatz

Ich empfehle die Almbachklamm Wanderung über Ettenberg zu machen. Zuerst durch die Klamm wandern bis zur Theresienklause und dort hinauf über die schönen Wiese und Bauernhöfe nach Ettenberg. Du hast einen traumhaften Blich auf die Felsen vom Untersberg und du kommst auf dieser Wanderung in Marktschellenberg zur Wallfahrtskirche Ettenberg.

Distanz: 7,1 Kilometer
Höhenmeter: 437
Dauer: 3 Stunden
Schwierigkeit: mittel

Almbachklamm Wanderung mit Wallfahrtskirche Maria Gern

 Wallfahrtskirche Maria Gern - wunderschön gelegen oberhalb von Berchtesgaden
Wallfahrtskirche Maria Gern – wunderschön gelegen oberhalb von Berchtesgaden

Eine zweite schöne Wallfahrtskirche liegt auf einer Wanderung, die du mit der Almbachklamm verbinden kannst. Die Wallfahrtskirche Maria Gern ist ein Postkartenmotiv! Wenn du die Maria Gern Wanderung zur Almbachklamm wählst, sind das die Daten deiner Tour:

Distanz: 7,4 Kilometer
Höhenmeter: 790
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeit: mittel

Im Vergleich zur Wanderung über Ettenberg eher anstregend, deswegen würde ich persönlich eher die Almbachklamm mit der Wallfahrtskirche in Ettenberg verbinden und die Wallfahrtskirche Maria Gern in Kombination mit der Kneifelspitze erwandern.

–> meine Almbachklamm Tipps

–> beachte die Almbachklamm Öffnungszeiten

Noch eine Almbachklamm

Willst du es noch wilder? Es gibt auch Canyoning in der Almbachklamm!
–> schau mal diese Bilder: Canyoning Almbachklamm